Konzept
Unser Schulkonzept
Die Grundschule Droyßig besitzt ein in sich geschlossenes Schulkonzept, welches auch mit den
Zielen des Fördervereins abgestimmt ist. „Natur (er)leben“ ist eines der Hauptthemen. Durch ihre Lage
direkt am Wald, weitab von vielfrequentierten Verkehrswegen, ergeben sich für den naturkundlichen
Unterricht und die außerschulischen Aktivitäten geradezu ideale Bedingungen.

Naturbegehungen mit Pflanzen- und Tierbestimmungen und gemeinsame Aktionen zur Erhaltung des
Waldes, Müllsammeln oder das Sammeln von Saateicheln unter Anleitung von Günter Deibicht und
Freiherr v. Feilitzsch (Vereinsmitglied), gehören zur Regelmäßigkeit.
Ein weiterer wichtiger Inhaltspunkt des Schulkonzeptes ist die Pflege der Heimatverbundenheit und die
Beteiligung an Höhepunkten in der Gemeinde. So wurde zum Schlossfest trotz widriger
Wetterbedingungen das Stück „Die Schöne aus dem Staudenhain“ aufgeführt und ein umfangreiches
Programm im Rahmen des Weihnachtsmarktes gestaltet.